Neuerscheinungen Aktuelle Bücher | Programmvorschau
Titel A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z
Autoren A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | V | W | Y | Z
Informationen Verlag | Presse
Logo
Titel
Rush
Dieser Titel ist nicht mehr lieferbar.
Erschienen June 1995
»Die Massnahme«
  Norman Rush

Sie ist amerikanische Antropologin und Anfang Dreißig - eine Frau , die Männer anzieht. Sie ist auf Forschungsreise in Afrika und hat ein gescheitertes Dissertationsprojekt im Gepäck, dafür widmet sie sich um so erfolgreicher der Erkundung des Homo sapiens sapiens.
Er ist Ende Vierzig und ein agiler Utopist, dem auch seine schärfsten Kritiker Genie und Charisma attestieren und der mitten in der Kalahari Wüste einen erstaunlichen und sogar weitgehend autarken Garten Eden geschaffen hat, der von schutzbedürftigen afrikanische Frauen bewohnt und verwaltet wird.
Der Ort ist das südafrikanische Land Botswana in den achtziger Jahren - ein Land, das vibriert von den Träumen, den guten Absichten, den wohlmeinenden Plänen und den üblen Machenschaften, in denen Afrikaner und Weiße gleich welcher Nationalität, charakterliche Qualität oder zielbewussten Rigorosität ihr Glück suchen.

Autor